Antilopen Gang – Album: Abbruch Abbruch

Wie viele Alben Titel, die mit dem Buchstaben A anfangen kann man eigentlich noch finden? Aversion, Abwasser, Atombombe auf Deutschland und jetzt schließlich Abbruch Abbruch. Und doch klingt scheint jeder dieser Titel passend. Abbruch Abbruch beginnt mit einer Rückschau auf das Jahr 2013, mit einem song der dementsprechend benannt wurde: 2013. Darin wird das Jahr…

Weiterlesen

Das Ende des Kosmonaut-Festivals

Von Juri Gargarin bis Walentina Wereschkowa trauern wir alle um das Kosmonaut-Festival!

Weiterlesen

Ich hab‘ den Farbfilm verschossen #001

Weiterlesen

Lola Marsh – Album: Someday Tomorrow Maybe

Das israelisches Duo Lola Marsh oder wie es eigentlich heißen sollte לולה מארש veröffentlichte 24.02.2020 ihren zweiten Longplayer Someday Tomorrow Maybe. Hierauf nimmt uns die Band bestehend aus den beiden Musiker*innen Yael Shoshana Cohen und Gil Landau wieder mit auf eine Reise voller Nostalgie-Feeling zu nie gesehenen Momenten. Denn thematisch erzählt das Album viel aus…

Weiterlesen

Danke Credi – Ein Kommentar

Als Credibil vor ein paar Wochen einen Song mit Xavier Naidoo veröffentlichte bereitete mir das Bauchschmerzen. Ich hatte Credibil eigentlich als einen Künstler wahrgenommen, der sich stets idealistisch in seinem musikalischn Auftritt gibt. Wenn mich jemand gefragt hätte, ob es progressiven Rap in einem gewohnten Frankfurter Style gibt, wäre mir wohl als erstes die Musik…

Weiterlesen

Bambus – Shiny

Der Rapper Bambus aus Kamen in NRW war mit seiner Leidenschaft für Hip-Hop bei sich in der Gegend relativ allein. Dank des Internets fand er allerdings schnell einen gewissen Anschluss bei Gleichgesinnten. Und das nur um dann am Ende ganz bewusst nicht so richtig ins Bild passen zu wollen? Denn auch auf seinem am 13.03.2020(,…

Weiterlesen

DISSY – bugtape side a

Habt ihr euch schonmal gefragt, wie es klingen würde, wenn man einen visuellen Glitch hören könnte? Nein? Ich eigentlich auch nicht, aber das war meine erste Assoziation zum Soundbild auf diesem Tape von DISSY. Und das dabei sogar bevor ich realisiert habe, dass man die Tracklist des Tapes mehr oder weniger als zusammenhängende Sätze lesen…

Weiterlesen

Rapkreation – Obskur

Bei Rapkreation muss ich mich erstmal ein wenig zusammenreissen, bevor ich anfange zu schreiben. Zu groß ist das Risiko, dass das hier eine einzige Laudatio wird. Doch die Kreuzberger lassen mein Hip-Hop-Herz unfassbar höher schlagen. Aber fangen wir von vorne an. Obskur ist das aktuelle Machwerk der Crew Rapkreation, die aus zwei Rappern und ihrem…

Weiterlesen

Vegane Kichererbsen-Heidelbeer-Bananen-Eiscreme

Gute vegane Eiscreme zu finden kann schwer sein. Klar gibt es viele leckere Sorten auf dem Markt, die Verfügbarkeit in der eigenen Umgebung kann sich manchmal jedoch als zu geringfügig herausstellen. Ich persönlich hab auch keine Lust 8€ für die veganen Sorten von Ben&Jerry’s auszugeben und außerdem vergeht mir auch oft die Lust an Eis,…

Weiterlesen

Tarek K.I.Z. – Golem

Mit Golem erschien am 31.01.2020 das Solo-Debüt-Album von Tarek von K.I.Z. von dem was ich so mitbekommen habe,war das Feedback zu diesem Album eigentlich ziemlich positiv. So positiv, dass ich mich fragen muss, ob ich ein anderes Album gehört habe, als beispielsweise Thomas Winkler vom musikexpress? Denn ich merke schon beim ersten vollständigen Durchhören des…

Weiterlesen